Suchen

Suchen
 
Koers GmbH
Hafenstraße 43
48432 Rheine


T 05971 99 77 460
F 05971 99 77 461
E info@koers-gmbh.de
HRB 10591
,
,
,
content slider

Nachhaltiger Wegebau mit Lehm in Joure.


Im Mai 2010 hat Koers, im Auftrag der Gemeinde Skarsterlan, einen nachhaltigen Fahrradweg entlang der Langwarder Wielen in Joure angelegt. Das besondere ist, dass der Weg hauptsächlich aus Lehm besteht. Das Ziel von Koers ist es, so viel Abfallstoffe wie möglich zu recyclen, so dass ein nachhaltiges Produkt entsteht und man eine Ersparnis bei den Rohstoffen erreicht. Außerdem sind die umwelttechnischen Eigenschaften sehr wichtig, das Produkt muss auch nach vielen Jahren noch problemlos zu recyclen sein.

Bei diesem Pilotprojekt gab es eine Planungsperiode zwischen Koers und der Gemeinde Skarsterlan. Koers Research spielte eine wichtige Rolle bei der Zusammenstellung dieser geschlossenen Deckschicht. Letztendlich wurde für den Fahrradweg KoTRec TL1 benutzt. Eine nachhaltige, geschlossene Deckschicht auf Basis von Lehm ersetzt den alten Muschelweg. KoTRec TL1 hat einen natürlichen gelben Farbton.

KoTRec TL1 ist ein gutes Beispiel eines Cradle to cradle Produktes.


Aanleg van de gesloten verharding op basis van leem. Koers Aannemingen aan het werk in Joure.
KoTRec TL1, een duurzame verharding van leem. Het eindresultaat: een gesloten verharding met natuurlijke uitstraling.